Neue Geschäftsführung bei Hobby

Fockbek, April 2015 – Mit Wirkung zum 01. April 2015 ist Herr Michael Striewski (55) zum Geschäftsführer der Hobby-Wohnwagenwerk GmbH berufen worden. Der Dipl.-Ingenieur ist bereits seit langem als Assistent der Geschäftsleitung im Hobby - Konzern tätig, seit Januar 2013 zusätzlich als Alleingeschäftsführer der Hobby-Tochter Formlight GmbH in Warburg.

Mit der Besetzung dieser Position durch seinen Sohn Michael sichert Unterneh-mensgründer Harald Striewski nun nachhaltig die Zukunft des norddeutschen Wohnwagen- und Reisemobilherstellers über die nächsten Jahre hinaus und belässt die Leitung des Konzerns weiter in Familienhand.

Zur Verstärkung besetzt Herr Striewski eine weitere Geschäftsführer-Position mit Holger Schulz (48). Der Dipl. Betriebswirt kennt das Unternehmen Hobby, seine Mitarbeiter und Kunden aus dem „FF“, er hat hier bereits langjährig in verschiede-nen Positionen gearbeitet, als Geschäftsbereichsleiter für Vertrieb, Marketing und Kundendienst.

Der bisherige Geschäftsführer, Klaus-Dieter Böcker, wurde mit sofortiger Wirkung freigestellt. Harald Striewski und seine Mitarbeiter danken Herrn Böcker für seine  Arbeit und wünschen ihm für seinen weiteren Lebensweg viel Glück und Erfolg. Unternehmensinhaber Harald Striewski selbst wird die Einarbeitung des neuen Führungsduos begleiten und freut sich auf die erfreuliche Entwicklung dieser neuen Perspektive für sein so erfolgreiches Unternehmen.

Striewski Michael Geschaftsfuhrung

Schulz Holger Geschaftsfuhrung