Sicherheit & Technik

Mehr Sicherheit

Die selbstnachstellende Bremse KNOTT-ANS

Zukünftig profitieren alle Caravans der Marke Hobby von einem Highlight der Fahrwerkstechnik, das bislang ausschließlich den Modellen der Oberklasse-Baureihe Premium vorbehalten war:

Die automatische Bremsnachstellung KNOTT-ANS kommt nun serienmäßig bei allen Caravan-Baureihen zum Einsatz. Das System erfasst kontinuierlich den Verschleiß der Bremsbeläge und stellt diese dann automatisch nach. So wirkt die Bremskraft an beiden Rädern stets gleichmäßig. Dadurch lässt sich das Caravangespann bei einem notwendigen Bremseingriff wesentlich schneller stabilisieren. Das von Fahrwerksspezialist Knott entwickelte Auflaufbremssystem mit automatischer Bremsnachstellung erhöht somit nicht nur den Komfort, sondern vor allem auch die Sicherheit beim Fahren.

Vorteile

  • selbstnachstellende Bremse
  • jederzeit beste Bremswirkung durch kurze Auflaufwege
  • kürzerer Bremsweg
  • völlig wartungsfrei
  • kein Vorführen beim TÜV nötig
  • ausgezeichnet mit dem DCC-Technik-Award in der Rubrik Sicherheit
Die selbstnachstellende Bremse KNOTT-ANS
Auflaufbremssystem mit automatischer Bremsnachstellung

Mehr Fahrsicherheit ab Werk

Das Elektronische Stabilisierungssystem ETS Plus

Das Elektronische Stabilisierungssystem ETS bietet der langjährige Hobby-Partner Knott bereits seit 2009 an. Das neu entwickelte System ETS Plus ist speziell auf die Fahrwerke und Bremsen von Hobby abgestimmt und ab Saison 2017 erstmals ab Werk als Sonderwunsch für alle Hobby-Caravans bis zum Typ 660 erhältlich. Damit dürfte es Hobby und Knott nach gemeinsamer Entwicklungsarbeit gelungen sein, das beste und zugleich günstigste System dieser Art auf den Markt zu bringen.

Elektronisches Stabilisierungssystem
Wirkungsvolle Bekämpfung von Schlingerbewegungen des Caravans dank elektronischem Stabilisierungssystem ETS Plus

Die Vorteile und Vorzüge des Stabilisierungssystems ETS Plus sind gravierend

Ein Hochleistungssensor überwacht während der Fahrt kontinuierlich die Bewegungen des Caravan-Gespanns. Die so erfassten Daten werden in Echtzeit von der Software des ETS Plus ausgewertet und als unbedenklich oder aber als gefährlich eingeordnet. Ist tatsächlich Gefahr in Verzug, reagiert das intelligente System blitzschnell und leitet den Bremsvorgang ein. Das Gespann streckt sich und gefährliche Schlingerbewegungen des Caravan-Gespanns werden auf diese Weise bereits im Keim erstickt.

Mit dem Elektronischen Stabilisierungssystem ETS Plus sind Caravaner also bestmöglich gegen brenzlige Fahrsituation gefeit. Es sichert die Fahrstabilität des Gespanns beispielsweise bei plötzlich auftretenden seitlichen Windböen, bei von überholenden Lkw verursachter Sogwirkung oder beim Überfahren von Bodenwellen. Besonders zu hohe Geschwindigkeit oder Gefällstrecken führen immer wieder zum gefährlichen Aufschaukeln des Gespanns. Da hilft das ETS Plus blitzschnell und effektiv gegen die auftretenden Schlingerbewegungen.

Besonders erfreulich

Das ETS Plus von Knott lässt sich bei nahezu allen Caravans von Hobby wesentlich leichter nachrüsten als vergleichbare Stabilisierungssysteme anderer Anbieter. Ideal ist zudem die Kombination von ETS Plus und der ebenfalls von Knott entwickelten selbstnachstellenden Bremse ANS, die ab Saison 2017 bei allen Caravans von Hobby serienmäßig zum Einsatz kommt.

Vorteile

  • intelligenter Hochleistungssensor überwacht Bewegungen
  • bei Gefahr wird Bremsvorgang eingeleitet
  • mehr Fahrstabilität
  • wirkt effektiv gegen Schlingerbewegungen
  • leicht nachrüstbar

Weitere Caravan-Neuheiten 2017

Produktportfolio

In der kommenden Saison bleiben alle Baureihen fester Bestandteil des Produktportfolios. Der einzigartige PREMIUM erscheint im Interieur allerdings im komplett neuen Glanz.

Aussendesign

Alle Fahrzeuge außer der Einsteigerbaureihe ONTOUR bekommen zur neuen Saison eine neue Eingangstür.

Modellpflege Interieur

Alle Modellreihen außer der Einsteiger-Klasse ONTOUR wurden zur neuen Saison grundlegend überarbeitet und durch zahlreiche Verbesserungen im Detail wie z.B. dem Handtuchhalter im Küchenbereich ergänzt.

Sonderausstattung

Als neues exklusives Sonderzubehör bieten wir zur Saison 2017 unter anderem die vollautomatische Satelliten-Anlage CAP 650 von Kathrein und die neue MyHobby App.