Optima ONTOUR
T65 HFL

Wohnmobile

Tagesansicht
Nachtansicht
  • Gesamtlänge:7.029 mm
  • Technisch zulässige Gesamtmasse:3.500 kg
  • Gesamtbreite:2.330 mm
  • Personenanzahl im Fahrbetrieb:4
  • Schlafplätze Erwachsene:4
  • Optionale Schlafplätze:1
ab 71.600 CHF

Technische Details

  • Anzahl der Achsen2
  • Frontantrieb
  • Radstand 4.035 mm
  • Reifengröße225 / 75 R 16 CP
  • Wendekreis14,43 m
  • Gesamtlänge7.029 mm
  • Gesamtbreite2.330 mm
  • Gesamthöhe2.872 mm
  • Innenstehhöhe2.054 mm
  • Innenstehhöhe Hubbett1.885 mm
  • Technisch zulässige Gesamtmasse3.500 kg
  • Leergewicht2.926 kg
  • Masse im fahrbereiten Zustand2.962 kg
  • Zuladung538 kg
  • Anhängelast, gebremst2.000 kg
  • Aufbaustärke (Boden / Dach / Wand)42 / 34 / 34 mm
  • Personenzahl im Fahrbetrieb4
  • Dreipunktgurte4
  • Anzahl der Schlafplätze / Schlafplätze optional4 / 1
  • Liegefläche, Französisches Bett (Länge x Breite)1.990 x 1.380 / 1.100 mm
  • Liegefläche, Hubbett (Länge x Breite)2.040 x 1.340 / 1.190 mm
  • Liegefläche, Bettumbau Fahrerhaus (Länge x Breite)1.600 x 740 mm
  • Kraftstofftank90 l
  • AdBlue-Tank20 l
  • Abwassertank96 l
  • Frischwassertank10 / 100 l
  • AußenduscheFahrerseite
  • AußensteckdoseBeifahrerseite
  • DachklimaanlageMitte / Heck
  • FernsehhalterEingang links
  • FrischwassertankSitzbank / Gurtbock
  • Gas-AußensteckdoseBeifahrerseite
  • Zusatzsteckdosen, 2 x 12 VSitzgruppe / Garage
  • Zusatzsteckdosen, 2 x 230 VSchlafbereich / Garage
  • Platz für Gasflaschen2 x 11 kg
  • Anzahl Steckdosen (12 V / 230 V)1 / 5
  • Ladegerät25 A
  • Ladebooster25 A
  • Stauraumklappe (lichtes Maß: Breite x Höhe)1.150 x 700 mm

Bitte beachten Sie: Die nachfolgend gezeigten Ausstattungsbilder können Polster- und Möbeldekore anderer Baureihen und Modelle zeigen.

Motorisierung

CITROËN Jumper 2,2 l - BlueHDi 140, Euro 6d-FINAL, 2.179 ccm, 103 kW / 140 PS, mit Start- / Stopp-Technologie

Chassis

CITROËN Tiefrahmen-Chassis Light, 3.500 kg

Reisekomfort zum Wohlfühlen: Tempomat und Klimaanlage sorgen für einen angenehmen Reisekomfort. Praktische Cupholder, USB-Ladesteckdosen, ein Tablet-Halter und elektrische Fensterheber runden das Fahrerhaus ab.

 

Felgen

Stahlfelgen 16", Original CITROËN

Die Original CITROËN Stahlfelgen mit Radkappe fügen sich harmonisch in das Außendesign des Fahrzeugs ein. Nebenbei schützen die Radkappen die Oberfläche der Stahlfelge vor Verschmutzung und Fremdkörpern.

 

Basisfahrzeug

ABS Antiblockiersystem

Außenspiegel, elektrisch verstell- und beheizbar

Außenspiegel, verlängert

Bordcomputer

ESP inkl. ASR, Hillholder und intelligenter Traktionskontrolle

Fahrer- und Beifahrerairbag

Fensterheber, elektrisch

Tempomat

Der Tempomat erleichtert die Fahrt auf langer Strecke.

 

Instrumententafel mit Chromringen

Zentralverriegelung mit Fernbedienung

Wegfahrsperre, elektronisch

Radioantenne im Dachbereich integriert

Radiovorbereitung mit Lautsprechern

Reifendruckkontrollsystem

Reifenreparaturset

Das Reifenreparaturset beinhaltet das Dichtmittel sowie einen Kompressor, um den Reifen wieder aufzupumpen.

 

Ladebooster 25 A

Der 25 A Ladebooster sorgt für eine schnelle und optimale Ladung. So wird die Bordbatterie während der Fahrt wieder gefüllt.

 

Schmutzfänger, vorne

Stoßfänger vorne und Türgriffe Fahrerhaus in Wagenfarbe lackiert

Warndreieck und Verbandkasten

Schaltgetriebe, 6-Gang manuell

Klimaanlage, manuell mit Pollenfilter im Fahrerhaus

Fahrerhaus

Dachfenster, ausstellbar, doppelt verglast und getönt

Das ausstellbare, doppelt verglaste und getönte Dachfenster sorgt für viel Tageslicht und lässt zusätzliche Frischluft herein. An sonnigen Tagen schützt ein praktisches Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee vor übermäßiger Aufheizung des Innenraums und vor Insekten.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Fahrer- und Beifahrersitz mit Armlehnen „Captain´s Chair“, höhenverstellbar

Auf langen Fahrten entlasten die ergonomisch einstellbaren Sitze den Rücken. Beidseitige Armlehnen und stabile Polster sorgen für entspanntes Reisen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Fahrer- und Beifahrersitz drehbar

Am Ziel der Reise angekommen lassen sich die Sitze in Sekundenschnelle um 180° drehen. So verwandeln Sie das Fahrerhaus in eine gemütliche Sitzgruppe.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Cupholder

Dank des praktischen Cupholders im Fahrerhaus sind Kalt- oder Heißgetränke immer nur einen Griff weit entfernt.

 

Tablet-Halter und USB-Ladesteckdose

Reisekomfort zum Wohlfühlen: Tempomat und Klimaanlage sorgen für einen angenehmen Reisekomfort. Praktische Cupholder, USB-Ladesteckdosen, ein Tablet-Halter und elektrische Fensterheber runden das Fahrerhaus ab.

 

Fahrer- und Beifahrersitz mit original CITROËN-Stoff bezogen

Fahrer- und Beifahrersitz sind mit hochwertigem original CITROËN-Stoff bezogen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Umlaufendes Regalbord

Die praktische Ablage bietet direkten Zugriff auf alles, was Fahrer und Beifahrer schnell griffbereit haben müssen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Verdunkelungssystem für Front- und Seitenscheiben im Fahrerhaus

Das Verdunkelungssystem für das Fahrerhaus lässt sich ganz einfach mit Magnetclips befestigen. Es schützt vor unerwünschten Blicken, Sonneneinstrahlung und hat außerdem wärmedämmende Eigenschaften.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Fenster

Vorhängefenster, ausstellbar, doppelt verglast und getönt

Die doppelt verglasten und getönten Außenfenster sind besonders resistent gegen Verformungen durch Kälte und Hitze. Sie dämpfen den Schall und bieten dauerhaften Schutz gegen Feuchtigkeit. Sicherheitsschlösser halten Langfinger fern.

 

Kombikassetten mit Verdunkelungs- und Insektenschutzrollo, für alle Fenster

Alle Seitenfenster sind mit einem Kombikassettensystem zum Schutz vor Sonne und Insekten ausgestattet. (außer Waschraumfenster)

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Aufbau

GFK-Boden mit XPS-Wärmedämmung

Die Dächer und Böden unserer Reisemobile sind GFK-beschichtet und schützen das mobile Zuhause vor äußeren Einflüssen.

 

Der komplette Innenboden besteht aus einer XPS Wärmedämmung mit GFK-Beschichtung. Die Warmluftleitungen sind auch im doppelten Boden der Sitzgruppe untergebracht und dienen dort gleichzeitig als indirekte Fußbodenerwärmung.

 

GFK-Dach für optimalen Hagelschutz

Die Dächer und Böden unserer Reisemobile sind GFK-beschichtet und schützen das mobile Zuhause vor äußeren Einflüssen.

 

Dachhaube DOMETIC SEITZ, Mini-Heki 400 x 400 mm, mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee im Wohnraum

Alle Modelle haben serienmäßig mindestens drei DOMETIC SEITZ Dachhauben. Sie sorgen für beste Isolierung, optimale Belüftung und eine freundliche Atmosphäre. Alle Dachhauben sind mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissees ausgestattet.

 

Dachhaube DOMETIC SEITZ, Mini-Heki 400 x 400 mm, mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee im Schlafbereich

Für Frischluftzufuhr im Schlafbereich sorgt die serienmäßige DOMETIC SEITZ Dachhaube mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee.

 

Dachhaube DOMETIC SEITZ, Mini-Heki 400 x 400 mm, mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee im Waschraum

Alle Bäder sind mit einer vollwertigen DOMETIC SEITZ Dachhaube ausgestattet.

 

Eingangstür, extrabreit mit Einfachverriegelung, lichtes Maß: 605 x 1.740 mm

Die extrabreite Tür macht das Ein- und Aussteigen komfortabel.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Insektenschutz für Eingangstür

Das im Türrahmen integrierte Insektenschutzplissee für die Eingangstür lässt Licht und Luft herein und hält Insekten auf Abstand.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Einstiegsgriff

Der Einstiegsgriff ermöglicht ein sicheres und bequemes Betreten und Verlassen des Fahrzeugs.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima De Luxe“.

Einstiegsstufe, elektrisch ausfahrbar

Die elektrisch ausfahrbare Einstiegsstufe erleichtert das Ein- und Aussteigen. Die Schürzenleiste ist aus Aluminium und damit besonders stoß- und trittfest.

 

LED-Einstiegsleuchte

Die LED-Einstegsleuchte sorgt für beste Sicht beim Ein- und Aussteigen.

 

Gasflaschenauszug, passend für 2 x 11-kg-Flaschen

Im geräumigen Staukasten finden zwei Gasflaschen spielend Platz. Der Auszug garantiert einen leichten Flaschenwechsel.

 

Schürzenleisten aus Aluminium

Die elektrisch ausfahrbare Einstiegsstufe erleichtert das Ein- und Aussteigen. Die Schürzenleiste ist aus Aluminium und damit besonders stoß- und trittfest.

 

Winterbelüftung für Sitzgruppe, Stauschränke und Betten

Die umlaufenden Hängeschränke über den Betten bieten mehr Stauraum als Regale. Weit nach oben öffnende Klappen schenken viel Kopffreiheit und erleichtern das Verstauen. Die durchdachte Möbelkonstruktion sorgt für eine ideale Wärmeverteilung bei jedem Klima.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Garagen / Stauräume

Heckabsenkung mit XPS-Wärmedämmung

Die Heckabsenkung des Tiefrahmenchassis ermöglicht eine maximale Garagengröße. Eine Isolierung des Bodens aus XPS-Dämmung schützt vor Frost. Die Garagenklappen sind mit Gasdruckdämpfern ausgestattet. Das sorgt im geöffneten Zustand für stabilen Halt.

 

Stauräume, isoliert und beheizt, mit robuster Bodenbeschichtung

Viel Platz, frostsicher und einfach zugänglich: Die großen Garagen sind beheizbar und rundum isoliert. Sie bieten Raum für sperrige Gegenstände wie Fahrräder, SUP-Boards und Co. Dank großer Öffnungswinkel geht das Be- und Entladen leicht und schnell von der Hand.

 

Wohnraum

Garderobe im Eingangsbereich

Jacken, Schals und Mützen finden direkt neben der Eingangstür ihren festen Platz. Mit Hilfe des Einstiegsgriffs gelangt man sicher und komfortabel ins Fahrzeug.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Hängeschränke mit viel Stauraum

Der große Küchenschrank bietet viel Platz für Geschirr, Gläser und Vorräte.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Kleiderschrank mit Innenbeleuchtung

Perfekt organisiert. Der geräumige Kleiderschrank bietet genug Platz für lange und kurze Garderobe sowie gefaltete Kleidung.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Alles sofort im Blick: Die LED-Beleuchtung in allen Kleiderschränken sorgt für schnellen Überblick.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Schwellenloser Übergang vom Fahrerhaus zum Wohnraum

Möbeldekor

Cocobolo / Piquet Grau

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Polsterkombinationen

Arras

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

 

Küche

Kühlschrank (AES) DOMETIC, 133 Liter, mit Doppelanschlag, Absorbertechnik

Der Absorberkühlschrank mit automatischer Energiewahl (AES) verfügt über eine praktische Tür mit Doppelanschlag, die sich zu beiden Seiten öffnen lässt. Dank 133 Liter Volumen und höhenverstellbarer Fächer lagern Vorräte verschiedener Größen ganz flexibel. Unter dem Kühlschrank befindet sich extra Stauraum für Vorratsdosen und Konserven.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Kocher aus Edelstahl mit 3-Flammen, elektrischer Zündung und Glasabdeckung

Auf dem Edelstahlkocher können bis zu drei Gerichte gleichzeitig köcheln – dank geschickter Aufteilung auch in größeren Töpfen. Die Zündsicherung sorgt für zusätzliche Sicherheit. Die Abdeckung dient als zusätzliche Arbeitsfläche.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Spüle aus Edelstahl

Kochen wie in den eigenen vier Wänden: Mit der 91 cm hohen Arbeitsplatte, modernen Armaturen und der Edelstahlspüle mit Abdeckung genießen Sie vollen Küchenkomfort. Dank großzügiger Arbeitsflächen steht auch umfangreichen Gerichten nichts im Wege.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Küche mit Schubladen in Komfortgröße mit Vollauszug und Soft-Close

Die großen Schubladen mit Vollauszug und Push-Lock bieten Überblick und leichten Zugang. Durch die Soft-Close-Mechanik schließen sie sanft und leise.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Besteckeinsatz

Besteckschubladen mit durchdachter Unterteilung sorgen dafür, dass Besteck und Küchenutensilien auch während der Fahrt an ihrem Platz bleiben.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Küchentresen

Der Tresen grenzt Wohn- und Kochbereich voneinander ab - und dient gleichzeitig als praktische Ablage für alles, was schnell griffbereit sein soll.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Alkoven“.

Gewürzborde

Die Küchenhängeschränke verfügen über praktische Gewürzregale. So sind Salz, Pfeffer und Kräuter immer griffbereit.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Alkoven“.

Küchensteckdose

Als harmonische Einheit präsentiert sich das vollintegrierte Küchenrollo mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee. Alle Küchen verfügen zudem über zwei praktische Steckdosen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima De Luxe“.

Kaffeemaschine, Toaster und Co.: Dank Steckdosen in der Küche können elektronische Geräte direkt an Ort und Stelle genutzt werden.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Alkoven“.

Schlafen

Französisches Bett

Das Doppelbett ist platzsparend ins Fahrzeug integriert — bei gleichzeitig großzügiger Liegefläche. Je nach Modell gibt es Ausführungen in Längs- oder Querrichtung.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Der Stauschrank unter dem französischen Bett bietet Platz für Schuhe, gefaltete Kleidung und andere Dinge, die schnell und leicht zugänglich zur Hand sein sollen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Alkoven“.

Hubbett, mechanisch

Im Handumdrehen Platz gewinnen: Nach dem Aufstehen lässt sich das mechanische Hubbett mitsamt aller Auflagen ganz leicht nach oben verschieben. Dort hält es die automatische Verriegelung sicher an Ort und Stelle. Die Eingangstür bleibt auch bei abgesenktem Hubbett zugänglich.

Das Bild zeigt die Baureihe „Ontour“.

Das praktische Hubbett schafft zusätzlichen Schlafraum. Die Eingangstür bleibt auch bei abgesenktem Hubbett zugänglich.

 

Das praktische Hubbett schafft zusätzlichen Schlafraum. Die Eingangstür bleibt auch bei abgesenktem Hubbett zugänglich.

 

Kaltschaummatratze(n)

Die hochwertige Kaltschaummatratze passt sich in Kombination mit dem GOODSIDE®-Lattenrost optimal an die Körperkontur an. Das System wird mit Fiberglaslatten in drei unterschiedlichen Härtegraden geliefert. Sie sind untereinander kompatibel – je nach persönlichen Vorlieben.

 

Lattenrostsystem GOODSIDE®

Die hochwertige Kaltschaummatratze passt sich in Kombination mit dem GOODSIDE®-Lattenrost optimal an die Körperkontur an. Das System wird mit Fiberglaslatten in drei unterschiedlichen Härtegraden geliefert. Sie sind untereinander kompatibel – je nach persönlichen Vorlieben.

 

Umlaufende Hängeschränke über Bett

Stabile Trittstufen erleichtern den Zugang zu den umlaufenden Wäscheschränken über den Betten.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Lichtschalter im Schlafbereich

Im Bettbereich befindet sich ein zentraler Lichtschalter. Durch das haptische Design ist dieser auch im Dunkeln einfach zu bedienen.

 

Bad

Waschraum mit separater Dusche

Der Waschraum mit separater Dusche bietet alles für die persönliche Pflege. Ein Spiegelschrank und ein Waschtischunterschrank sorgen für ausreichend Stauraum. Die drehbare Toilette erleichtert den Einstieg in die Duschkabine. Die Dachluke sorgt für optimale Belüftung.

 

Duschabtrennung

Duschsäule mit Duscharmatur und Staufächern

Alle Bäder sind mit einer edlen Design-Duschsäule ausgestattet. Shampoo und Duschgel stehen griffbereit und sicher verstaut in den Ablagefächern.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Drehtoilette THETFORD

Die drehbare Kassettentoilette sorgt für eine optimale Raumausnutzung. Sie verfügt über ein kraftvolles, geräuscharmes Spülsystem. Eine intelligente Anzeige teilt mit, wann der Tank geleert werden muss.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Wäscheleine, ausziehbar

Im Handumdrehen entsteht ein praktischer Helfer für feuchte Kleidungsstücke oder Handtücher.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Spiegelschrank

Viel Platz für Shampoo, Cremes, Haarbürsten und Co.: Im Waschtischunterschrank und in den Spiegelschränken finden alle Pflegeprodukte spielend Platz. So ist auch auf Reisen alles stets griffbereit und übersichtlich verstaut. LED-Strahler sorgen im Badbereich für angenehmes Licht. So wirkt der Raum groß und freundlich.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Alkoven“.

Wasser / Gas / Elektrik

Abwassertank, 96 Liter, isoliert und beheizt

Der Abwassertank ist bei allen Hobby Reisemobilen unterflur montiert und in einer bruchsicheren und beheizten Isolierbox untergebracht. Der Ablassschieber für das Brauchwasser befindet sich im beheizten Bereich des Abwassertanks.

 

Frischwassertank, 10 / 100 Liter, frostgeschützt

Der Frischwassertank ist frostgeschützt und sicher in der Sitzbank installiert. Dadurch ist der Ablasshahn gut erreichbar und der Tank leicht zu reinigen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Frostgeschützte Installationen im Fußbodenpodest

Die Heckabsenkung des Tiefrahmenchassis ermöglicht eine maximale Garagengröße. Eine Isolierung des Bodens aus XPS-Dämmung schützt vor Frost. Die Garagenklappen sind mit Gasdruckdämpfern ausgestattet. Das sorgt im geöffneten Zustand für stabilen Halt.

 

Gasregler mit Überdrucksicherung (DIN EN 12 864) und Schlauchleitung

Der flexible Anschlussschlauch mit Gasregler und integrierter Überdrucksicherung passt zu allen gängigen Gasflaschen.

 

Gasverteiler in Küchenzeile

Der Gasverteiler sitzt gut erreichbar in der Küche.

 

Stromversorgung, 12 V / 230 V

An Bord befindet sich eine Vielzahl gut erreichbarer Steckdosen. (USB-Doppelladesteckdose optional)

 

Tandemtauchpumpe

Rauchmelder

Sicherheit geht vor: Der batteriebetriebene Rauchmelder ist serienmäßig in jedem Fahrzeug enthalten.

 

Vorbereitung für Rückfahrkamera

Dank vorverlegter Kabel ist alles für den Einbau der Rückfahrkamera bereit. Ihr Händler berät Sie gerne.

 

Vorbereitung für Solaranlage

Dank vorverlegter Kabel ist alles für den Einbau einer Solaranlage bereit. Das spart Zeit und Geld. Ihr Händler berät Sie gerne über die individuellen Möglichkeiten.

 

Bordbatterie AGM, 12 V / 95 Ah

Der intelligente Batteriesensor IBS liefert alle wichtigen Daten der Starter- und Aufbaubatterie. Alle Werte können über das TFT-Bedienpanel abgelesen werden. Der Batteriesensor liefert dem intelligenten Ladegerät den exakten Bedarf an Ladestrom und Spannung und ermöglicht somit eine 100-prozentige Ladung. Die Ladezeiten verkürzen sich mit diesem System um ca. 30 % gegenüber herkömmlichen Ladegeräten.

 

LED-Beleuchtung

Lesespots im Schlafbereich

Die Lesespots im Schlafbereich sorgen energiesparend für helles Licht. Sie lassen sich gezielt ausrichten, um ein Buch zu lesen oder die Reiseroute für den nächsten Tag zu studieren.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Lesespots in Sitzgruppe

Die exklusive Leseleuchte sorgt energiesparend für helles Licht. Sie lässt sich gezielt ausrichten, um ein Buch zu lesen oder die Reiseroute für den nächsten Tag zu studieren.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Spot in der Dusche

Der LED-Spot in der Dusche sorgt für optimale Beleuchtung beim Duschen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Deckenleuchte im Wohn- und Schlafbereich

Die dimmbaren LED-Deckenleuchten strahlen den Wohn- und Schlafbereich optimal aus.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Arbeitsflächenbeleuchtung in der Küche

Licht, so wie man es sich in der Küche wünscht: Die stilvoll integrierte Lichtleiste zeichnet sich durch eine helle und energiesparende LED-Beleuchtung aus. Zusätzlich sorgen LED-Spots für eine hervorragende Grundausleuchtung der Küche.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Beleuchtung in der Garage

Die integrierte Beleuchtung erleichtert die Beladung der Garage im Dunkeln.

 

Multimedia

Vorbereitung für SAT-Anlage

Der 12-V-Anschluss für eine spätere Nachrüstung einer SAT-Anlage ist bereits verlegt. Das spart zusätzliche Kosten. Das Fahrzeug lässt sich natürlich auch mit einer fertig installierten SAT-Anlage inkl. TV ab Werk bestellen.

 

TV-Anschluss, inkl. 12 V / 230 V und Antennensteckdose

Alle Fahrzeuge sind mit 12 V / 230 V Steckdosen und einer Antennensteckdose in der Nähe des TV-Halters ausgestattet. So gelingt der Anschluss im Handumdrehen.

 

Smart Home

HOBBY CONNECT, Steuerung für Bordtechnik über Hobby-Bedienpanel und Bluetooth per App

Mit HOBBYCONNECT haben Sie im Fahrzeug und in der nahen Umgebung Zugriff auf die wichtigsten elektronischen Geräte und Funktionen Ihres mobilen Eigenheims. Die Bedienung erfolgt über das Bedienpanel im Fahrzeug und über Bluetooth in Verbindung mit der modernen HobbyConnect-App. Steuern Sie Ihre Bordtechnik einfach vom Smartphone oder Tablet aus. Speichern Sie zum Beispiel Lichteinstellungen, überprüfen Sie den Batteriestatus und Tankfüllstände oder aktivieren Sie Klimaanlage oder Heizung – ganz einfach über selbsterklärende Symbole auf Ihrem Mobilgerät.

Highlights

  • HOBBYCONNECT ist in allen Modellen serienmäßig enthalten.
  • Die Bluetooth-Steuerung ist in HOBBYCONNECT serienmäßig enthalten.
  • Die HobbyConnect-App ist für alle Hobby Kunden kostenlos im Google Play Store und App Store erhältlich.

Heizung / Klima

Heizung TRUMA Combi 6 inkl. 10-Liter-Warmwasseraufbereitung und Frostwächterventil

Das stromlose Sicherheitsablassventil entleert den Boiler bei niedrigen Temperaturen automatisch. So kann der Ablauf nicht zufrieren und die Wasserversorgung ist gesichert.

 

Die Heizung sorgt für kuschelige Temperaturen und warmes Wasser in Küche und Bad. Einmal eingestellt wird die Wunschtemperatur konstant gehalten. Über Warmluftöffnungen verteilt sich die Heizungswärme gleichmäßig im ganzen Fahrzeug.

 

Bedienpanel TRUMA CP Classic

Das Bedienpanel im Eingangsbereich bietet volle Kontrolle über die Heizung. Noch einfacher geht die Steuerung über das Smartphone oder per Tablet via HobbyConnect-App. Die smarte App-Steuerung ist in allen Fahrzeugen serienmäßig.

 

Warmwasserversorgung in Küche und Bad

Der Warmwasserboiler sorgt für warmes Wasser in Küche und Bad. Einmal eingestellt wird die Wunschtemperatur konstant gehalten.

 

Bitte beachten Sie: Die nachfolgend gezeigten Ausstattungsbilder können Polster- und Möbeldekore anderer Baureihen und Modelle zeigen.

Motorisierung

CITROËN Jumper 2,2 l - BlueHDi 165, Euro 6d-FINAL, 2.179 ccm, 121 kW / 165 PS, mit Start- / Stopp-Technologie

Auf- / Ablastung

Auflastung auf 3.650 kg, ohne technische Änderung

Die Auflastung der Gesamtmasse auf 3.650 kg erhöht die zugelassene Zuladung. So kann zum Beispiel weiteres Zubehör montiert werden. Dabei sind jedoch wichtige Details zu beachten. Ihr Hobby-Händler berät Sie gern.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Felgen

Leichtmetallfelgen 16", Original CITROËN

10 kg

Die Leichtmetallfelgen sind die perfekte Ergänzung für das moderne Außendesign.

 

Basisfahrzeug

Lenkrad mit Bedienelementen

0,5 kg

Mit dem Bedienpanel kann die Musikanlage, die Freisprechanlage und vieles mehr während der Fahrt gesteuert werden.

 

Klimaanlage, automatisch

LED-Tagfahrlicht

0,2 kg

LED-Tagfahrleuchten haben gleich mehrere Vorteile: Sie garantieren eine bessere Sichtbarkeit im Straßenverkehr, sehen stylisch aus und verbrauchen weniger Energie als herkömmliche Abblendlichter.

 

Nebelscheinwerfer

2 kg

Die Nebelscheinwerfer leuchten die Fahrbahn bei Nebel besser aus. Das sorgt für mehr Sicherheit beim Fahren.

 

Lenkrad und Schaltknauf in Leder-Ausführung

0,5 kg

Reisekomfort zum Wohlfühlen: Das Lenkrad sowie der Schaltknauf in Leder-Ausführung sorgen im Fahrzeug für einen angenehmen Reisekomfort.

 

Anhängekupplung SAWIKO, abnehmbar

29 kg

Die Anhängekupplung ist Voraussetzung, um etwa einen Bootstrailer oder einen Motorradanhänger zu ziehen.

 

Fahrerhaus

Fahrer- und Beifahrersitz mit Wohnraumstoff bezogen

3 kg

Fahrer- und Beifahrersitz sind mit dem gleichen hochwertigen Polsterstoff wie im Wohnraum bezogen und schaffen so eine große harmonische Sitzgruppe.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Fußmatte im Fahrerhaus

1,5 kg

Die pflegeleichte Fußmatte für die Fahrerhauskabine sorgt für Sauberkeit im Reisemobil. Die langlebige Ausführung mit Fersenverstärkung und Hobby-Logo ist passgenau auf das Fahrzeug zugeschnitten.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Verdunkelungssystem REMIS für Front- und Seitenscheiben im Fahrerhaus

3,5 kg

Das bewährte REMIS-Plisseesystem für das Fahrerhaus lässt sich einfach und schnell seitlich verschieben und schützt vor unerwünschten Blicken und Sonneneinstrahlung.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Thermovorhänge inkl. Fußraumisolierung

4,5 kg

Die isolierenden Thermovorhänge sorgen dafür, dass das Cockpit auch bei niedrigen Temperaturen warm bleibt. Die verschließbare Luke ermöglicht jederzeit die einfache Bedienung des Multimediasystems.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Edition“.

Fenster

Rahmenfenster, ausstellbar, doppelt verglast und getönt, für serienmäßige Fenster

8 kg

Die hochwertigen, doppelt verglasten und getönten Rahmenfenster fügen sich bündig in die Außenwand ein – alles wirkt wie aus einem Guss.

 

Aufbau

Dachhaube DOMETIC SEITZ, Midi-Heki 700 x 500 mm, mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee im Schlafbereich

4,5 kg

Noch mehr Tageslicht bei bester Isolierung: Für alle Modelle ist optional die große DOMETIC SEITZ Dachhaube Midi-Heki im Wohn- und Schlafraum verfügbar.

 

Dachhaube DOMETIC SEITZ, Midi-Heki 700 x 500 mm, mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee im Wohnraum

4,5 kg

Noch mehr Tageslicht bei bester Isolierung: Für alle Modelle ist optional die große DOMETIC SEITZ Dachhaube Midi-Heki im Wohn- und Schlafraum verfügbar.

 

Anbaumarkise THULE OMNISTOR, Breite 400 cm, Ausfahrtiefe 250 cm

30 kg

Wohnraumerweiterung nach draußen: Die Markisen von THULE OMNISTOR sind perfekt an die jeweilige Fahrzeuglänge angepasst und ergänzen den Wohnraum.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Eingangstür, extrabreit mit Doppelverriegelung, Fenster, Abfalleimer und Staufächern, lichtes Maß: 605 x 1.740 mm

1 kg

Die Tür ist mit stabilen Scharnieren ausgestattet. Das Fenster mit integriertem Plissee sorgt wahlweise für Durchsicht oder Blickschutz. In den Staufächern ist Raum für Kleinteile. Der praktische Mülleimer mit integriertem Handfeger- und Schaufel-Set sorgt für Sauberkeit.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima De Luxe“.

Fahrradträger THULE für 2 Fahrräder, Nutzlast 60 kg

8 kg

Dieser Fahrradträger von THULE bietet Platz für bis zu zwei Fahrräder und darf mit maximal 60 kg beladen werden.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Fahrradträger THULE für 3 Fahrräder, Nutzlast 60 kg

11 kg

Dieser Fahrradträger von THULE bietet Platz für bis zu drei Fahrräder und darf mit maximal 60 kg beladen werden.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Fahrradträger THULE für 4 Fahrräder, Nutzlast 60 kg

14 kg

Dieser Fahrradträger von THULE bietet Platz für bis zu vier Fahrräder und darf mit maximal 60 kg beladen werden.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Heckstützen

6 kg

Die Heckstützen sind aus faserverstärktem Kunststoff und Aluminium hergestellt. Sie sorgen mit einem sicheren Stand für eine angenehme Nachtruhe.

 

Wohnraum

Teppichboden im Wohnraum, herausnehmbar

10 kg

Der herausnehmbare und pflegeleichte Langflorteppich schafft Gemütlichkeit. Er ist passgenau auf den jeweiligen Grundriss abgestimmt.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Polsterkombinationen

Kos

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Küche

Backofen mit elektrischer Zündung und Beleuchtung

16 kg

Ein Brot backen oder selbst gemachte Pizza zum Mittag – dank des Einbaubackofens auch auf Reisen jederzeit möglich.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Dunstabzugshaube DOMETIC

3 kg

Eine Dunstabzugshaube von DOMETIC komplettiert die Küchenausstattung und hält die Kochgerüche im Zaum.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Schlafen

Bettumbau für Fahrerhaus inkl. Polster

10 kg

Mit Zusatzpolstern und Ausgleichskeilen entsteht im Fahrerhaus ein gemütliches Bett für kleine Camper.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour“.

Wasser / Gas / Elektrik

Außendusche, Kaltwasser

0,5 kg

Die Außendusche sorgt für Erfrischung und eignet sich auch perfekt dazu Ausrüstungsgegenstände schnell und bequem zu reinigen.

 

Außensteckdose 12 V / 230 V, inkl. SAT- / TV-Anschluss

0,4 kg

An den 230-V-Ausgang lassen sich beispielsweise Fernseher oder Elektrogrills anschließen.

 

Gas-Außensteckdose

1,5 kg

Der komfortable Außenanschluss für gasbetriebene Geräte ermöglicht z.B. das Kochen im Freien.

 

Smart-Trailer-System (Fahrzeugnivellierung und Gasfüllstandanzeige via E-Trailer App)

0,8 kg

Das E-Trailer-System liefert Informationen über Fahrzeugnivellierung und Gasfüllstand direkt aufs Smartphone oder Tablet. Weitere Funktionen sind ganz einfach nachrüstbar. Ihr Händler berät Sie gerne über die individuellen Möglichkeiten.

 

Gasdruckregler TRUMA DuoControl inkl. Umschaltautomatik, Crash-Sensor, Eis-Ex und Gasfilter

2,4 kg

Der TRUMA DuoControl Gasdruckregler inkl. Gasfilter schaltet sich automatisch auf die zweite Gasflasche um, sobald die Betriebsflasche leer ist. Der integrierte Crash-Sensor unterbricht bei einem Unfall automatisch die Gaszufuhr.

 

Fernanzeige für Gasdruckregler TRUMA DuoControl

0,6 kg

Die mobilen Fernanzeige für den TRUMA DuoControl Gasdruckregler gibt einen Überblick über die Daten. So muss der Füllstand im Gasflaschen-Kasten nicht extra händisch geprüft werden.

 

Funkalarmsystem mit Gaswarner für Narkosegase, Propan und Butan

1 kg

Das "Funkalarmsystem mit Gaswarner" warnt mit einem lautstarken Ton vor Narkosegasen, Propan und Butan. Die Alarmanlage sichert die Türen des Basis- und Aufbaufahrzeugs.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima De Luxe“.

USB-Doppelladesteckdose, je 1x für Wohn- und Schlafbereich

0,1 kg

Smartphones oder Tablets lassen sich bequem an der USB-Steckdose im Schlafbereich und an der Sitzgruppe aufladen.

 

Zusätzliche Bordbatterie AGM, 12 V / 95 Ah

28 kg

Eine zweite Bordbatterie sorgt für eine längere Unabhängigkeit vom Landstrom. Ein praktischer Komfort, vor allem auf längeren Reisen.

 

Lithium-Batterie SUPER B Epsilon, 12 V / 150 Ah

Die Lithium-Batterie hebt die Leistung beim autarken Betrieb des Fahrzeugs auf ein neues Niveau. Dank integrierter Zellenheizung lädt die Batterie auch bei eisigen Temperaturen: perfekt fürs Wintercamping! Mit der kostenlosen HobbyConnect-App können die Details zum Batteriestatus, wie Ladestand und verbliebene Laufzeit, bequem auf dem Smartphone oder Tablet überwacht werden.

 

Zusatzsteckdosen, 2 x 12 V / 2 x 230 V

2 kg

Die zusätzlichen Steckdosen schaffen Lademöglichkeiten für eine Vielzahl von Geräten.

 

Multimedia

Navigationssystem und Wifi-Mediacenter PIONEER mit Touchdisplay, Rückfahrkamera, Stellplatzdatenbank, Apple CarPlay und Android Auto

4,7 kg

Praktisches Multitalent: Der AV-Tuner ist Radio, Navigationssystem und Display für die Rückfahrkamera in einem. Über Bluetooth lässt sich das Smartphone verbinden - für schnurloses Telefonieren oder Zugriff auf die Musikbibliothek. Mit Android Auto und AppleCarPlay klappt die Verbindung per Knopfdruck.

 

SAT / TV-Kombination aus SAT-Anlage TELECO, LED-Flachbildschirm 22" inkl. Tuner / Receiver und DVD-Player, Fernsehauszug

15,4 kg

Zur vollautomatischen Satellitenanlage TELECO gehört ein 65-cm-Parabolspiegel für eine große Reichweite. Mit ihrer geringen Aufbauhöhe von 19 cm bietet die Anlage eine ausgezeichnete Aerodynamik. Die Anlage lässt sich ganz einfach über das TV-Gerät steuern. Die Ausrichtung auf den gewünschten Satelliten erfolgt automatisch.

 

Für Entspannung nach einem aufregenden Urlaubstag sorgt der 22 große LED-Flachbildschirm. Gemeinsam mit der SAT-Anlage und dem TV-Auszug kann der gemütliche Fernsehabend beginnen.

Das Bild zeigt die Baureihe „Optima Ontour Alkoven“.

Heizung / Klima

Heizung TRUMA Combi 6 E, statt Combi 6

1,1 kg

Die leistungsstarke Warmluftheizung TRUMA Combi 6 E kann nicht nur mit Gas, sondern auch mit Strom aus dem 230-V-Netz betrieben werden. Besonders im Winter wird so der Gasvorrat geschont.

 

LCD-Bedienpanel TRUMA Combi CP Plus

0,2 kg

Das digitale Bedienpanel CP Plus von TRUMA mit Timerfunktion, individueller Nachtabsenkung und Temperaturfühler befindet sich gut zugänglich im Eingangsbereich. Viele Funktionen können Sie auch über die serienmäßige Bluetooth Steuerung per HobbyConnect-App nutzen – bequem vom Smartphone oder Tablet aus.

 

Dachklimaanlage DOMETIC FreshJet inkl. CI-BUS, mit Heizfunktion, ohne Beleuchtung, 2,2 KW

32 kg

Die Dachklimaanlage DOMETIC FreshJet verfügt über vier regelbare Luftströme. Das komfortable Leichtgewicht arbeitet sparsam und angenehm leise.

 

Vorbereitung Dachklimaanlage

1,5 kg

Mitgedacht: Für den Einbau einer Dachklimaanlage sind die notwendigen Elektroinstallationen bereits vorhanden.