Wintertest in
Norwegen

Mit dem OPTIMA ONTOUR EDITION durch Eis und Schnee

Wintercampen inmitten von schneebedeckten Landschaften und strahlenden Polarlichtern am Himmel. Das gibt es nur im hohen Norden. Wir wollen es wissen und reisen eine Woche lang nach Tromsø in Nordnorwegen, wo wir in eisiger Kälte den ultimativen Hobby-Wintertest durchführen. Mit unserem neuen OPTIMA ONTOUR EDITION und VANTANA ONTOUR begeben wir uns ins Wintercamping-Abenteuer und erkunden Land und Leute.

Wir berichten von unseren Erlebnissen mit den beiden Hobbys ON TOUR. Seien Sie mit dabei und freuen Sie sich auf viele tolle Tage und Stunden in der schönen norwegischen Winterlandschaft.

Tag 1

Der Start ins groSSe Winterabenteuer nach Nordnorwegen

Gemeinsam mit unserem Foto- und Videoteam machen wir uns auf den Weg nach Tromsø – ins nördlichste Norwegen, wo wir unseren neuen OPTIMA ONTOUR EDITION und VANTANA ONTOUR beim Wintercampen testen und spannende Orte erkunden. Nach einer langen Anreise kommen wir endlich im eiskalten Tromsø an und werden von einer wunderschönen Winterlandschaft empfangen.

Am Abend fahren wir an den Hafen, um unsere beiden Hobby-Fahrzeuge abzuholen. Nachdem wir sie mit genügend Gasflaschen versorgen und gemütlich einrichten, kann es endlich losgehen.

 

Voll gepackt mit vielen Sachen

Fleißig beim Einchecken

Abreise vom Hamburger Flughafen

Kurzer Zwischenstopp in Bergen

Unser hoch motiviertes Foto und Filmteam freut sich riesig auf den Abenteuertrip

Anflug auf Tromsø

Winterwonderland in Tromsø

Das Produktionsteam ist endlich am Ziel angekommen

Acht Hobby Fahrzeuge werden von uns am Hafen in Tromsø abgeholt

Tag 2

Mit dem Optima Ontour Edition zur Hundeschlittenfahrt

Bei -17 Grad Außentemperatur verbringen wir die erste Nacht in unserem kuschelig warmen OPTIMA ONTOUR EDITION und VANTANA ONTOUR. Die Innentemperatur ist durchgehend auf etwa 23 Grad eingestellt und die Heizung lässt uns keine Minute im Stich.

Auch ein großes Lob an unsere Konstruktion und Fertigung: die sehr gute Dämmung macht sich sofort bemerkbar! Eine Hundeschlittenfahrt durch die faszinierende Winterlandschaft Nordnorwegens ist ein absolutes Muss auf unserem Trip. Mit unseren Fahrzeugen fahren wir auf eisigen Straßen sicher zum Villmarkssenter, das etwa 20 Minuten entfernt von Tromsø liegt. Hier werden wir von 300 kuscheligen Hunden empfangen, die es kaum abwarten können uns endlich mit dem Schlitten durch den Schnee zu ziehen. Ein tolles Erlebnis, das wir so schnell nicht vergessen werden und absolut empfehlen können!

 

Auf dem Weg zum Villmarkssenter für die erste Schlittenhundefahrt

Mit 130 PS fahren wir sicher auf den eisigen Straßen Nordnorwegens

Unser Optima Ontour Edition auch von hinten ein echter Hingucker

Das Villmarkssenter in Tromsø perfekt in die Natur eingegliedert

Die Schlitten stehen schon bereit jetzt fehlen nur noch die Hunde

Bereit machen für die Schlittenhundefahrt

Mit den Schlittenhunden durch die verschneite Landschaft

300 Schlittenhunde sind täglich in Aktion

Alle Schlittenhunde sind sehr zahm und extrem menschenfreundlich

Tag 3

Ein Tagestrip auf die Insel Sommarøy

Morgens machen wir uns auf den Weg nach Sommarøy, eine kleine Insel im Atlantik. Schon der Weg dorthin ist einfach nur atemberaubend. Mit unserem OPTIMA ONTOUR EDITION und VANTANA ONTOUR fahren wir an traumhaft schönen Bergen, Fjorden und typisch norwegischen Hütten vorbei. Die Straßen sind schneebedeckt und extrem eisig, davon merken wir aber zum Glück nicht viel. Im Vorfeld haben wir unsere Fahrzeuge mit Spikereifen ausgestattet, die uns von den Norwegern Wärmstens empfohlen wurden. Wir sind sehr dankbar darüber, denn unsere Fahrzeuge haben durch die Spikereifen einen extrem guten Grip.

Über eine große Brücke erreichen wir schließlich die Insel Sommarøy, die uns unmittelbar in den Bann zieht. Wir sind uns sofort einig, dass wir hier unbedingt eine Nacht verbringen wollen und suchen uns einen gemütlichen Stellplatz. Bevor es ins Bett geht kochen wir uns noch schnell einen Tee, schwärmen von der einzigartigen Natur und schlafen mit einem großen Grinsen ein.

Auf dem Weg nach Sommaroy

Der Optima Ontour Edition liegt auch auf der eisigen Straße optimal in der Kurve

Sommaroy ist eine kleine Insel im Atlantik und absolut eine Reise wert

Unser Optima Ontour Edition fügt sich perfekt in die Landschaft Nordnorwegens ein

Auf der Suche nach dem perfekten Spot

Solch ein toller Ausblick

Unser gemütliches zu Hause für eine warme Nacht trotz Kälte

Tag 4

Spontaner Städtetrip nach Tromsø

Bei den eisigen Temperaturen läuft die Heizung auf Hochtouren. Deshalb wechseln wir am Morgen nach drei Tagen unsere Gasflasche. Dank des praktischen Gasflaschenauszuges im OPTIMA ONTOUR EDITION geht es leicht und schnell von der Hand.

Heute steht die Stadt Tromsø auf dem Programm – sie wird auch als Paris des Nordens bezeichnet. Hier gibt es viele Shoppingmöglichkeiten sowie unzählige Restaurants und Cafés. Auf unserem Weg dorthin durchqueren wir einen langen Tunnel mit Kreisverkehr und fahren auf engen Straßen problemlos mit unserem OPTIMA ONTOUR EDITION durch die 75.000 Einwohner Stadt. Nach einer erfolgreichen Shoppingtour geht es zurück auf den Campingplatz, wo wir es uns bei einem Lagerfeuer und Gitarrenmusik gemütlich machen. Zum krönenden Abschluss sehen wir magische Polarlicher am Himmel – ein unbeschreiblicher Moment!

Zusammenfassend können wir Wintercamping Wärmstens empfehlen! Unsere Heizung sowie der isolierte Abwassertank haben uns nie im Stich gelassen und dafür gesorgt, dass wir es stets kuschelig warm hatten. Praktisch ist vor allem der Gasflaschenauszug im neuen OPTIMA ONTOUR EDITION, denn die Gasflaschen müssen aufgrund der kalten Temperaturen etwa alle drei Tage ausgetauscht werden. Auch auf Spikereifen sollte nicht verzichtet werden. Dank der Spike-Bereifung hatten wir auf den eisigen und schneebedeckten Straßen stets einen extrem guten Grip und haben uns sehr sicher gefühlt.

Die Eismeerkathedrale ist ein Wahrzeichen der Stadt Tromsø

Ein Kreisverkehr im Tunnel total verrückt

Spontaner Städtetrip nach Tromsø

Unser neuer Van führt sich sehr geschmeidig durch die Einkaufsstrasse

Mit unserem Optima Ontour Edition durch die Einkaufsmeile von Tromsø

Schnell parken und dann ausgiebig shoppen

Erfolgeriche Shoppingtour durch Tromsø

In Tromsø gibt es so viel zu entdecken

Beste Stimmung auf dem Campingplatz in Tromsø

Heiße Gatränke und Lagerfeuer Wintercamping pur

Stimmungsvoller Moment auf dem Campingplatz in Tromsø

Am Ende unseres Trips werden wir mit Polarlichtern belohnt

Unser Optima Ontour Edition umgeben von magischen Polarlichtern

In Kooperation mit