ÖFFENT­LICHES VERFAHRENS­VERZEICHNIS

Hobby-Wohnwagenwerk
Ing. Harald Striewski GmbH

Gemäß § 4g (2) BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach. 

1. Verantwortliche Stelle

Firma: Hobby-Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH
Straße: Harald-Striewski-Straße 15
Ort: 24787 Fockbek

Telefon: 04331 - 6060
Fax: 04331 - 606430
info(at)hobby-caravan.de
www.hobby-caravan.de

2. Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer oder sonstige gesetzliche oder nach der Verfassung des Unternehmens berufene Leiter

Person: Herr Harald Striewski
Funktion: Geschäftsführer

Person: Herr Michael Striewski
Funktion: Geschäftsführer

Person: Herr Holger Schulz
Funktion: Geschäftsführer

3. Mit der Leitung der Datenverarbeitung betraute Personen

Person: Herr Harald Striewski
Funktion: Leiter

Person: Herr Michael Striewski
Funktion: Leiter

Person: Herr Holger Schulz
Funktion: Leiter

4. Angaben zur Person des Datenschutzbeauftragten

Person: Herr Frank Berns
Telefon: 04621 – 8526460
fb(at)konzept17.de

5. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Die Geschäftstätigkeit der Hobby-Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH umfasst die Produktion und den Vertrieb von Wohnwagen, Reisemobilen und Kastenwagen. Hauptzweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ist dementsprechend die Abwicklung von Lieferverträgen mit unseren Handelspartnern. Nebenzwecke sind insbesondere die Personalverwaltung inkl. Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Erfüllung sozialversicherungsrechtlicher, gesetzlicher Verpflichtungen, das Zeiterfassungssystem sowie die Lieferantenverwaltung.

Im Einzelnen gehört hierzu: die Auftragsabwicklung, die Vertriebssteuerung, die Betreuung der und die Gewinnung von neuen Handelspartner(n), die Finanzbuchhaltung, die Lohnbuchhaltung, das Bestellwesen mit Lieferantenverwaltung und Gewährleistungsabwicklung, die Terminverwaltung, die Durchführung von Zugangskontrollen und von Videoüberwachung als Sicherheitsmaßnahme (gegen Vandalismus, Einbruch oder sonstige Straftaten).   

6. Rechtsgrundlage der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Grundlage ist, das Erfüllen der Geschäftszwecke mit vertraglicher Grundlage. Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der vorstehend angegebenen Zwecke (siehe Punkt 5).

7. Betroffene Personengruppen der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien

Handelspartner
Lieferanten / Dienstleister
Mitarbeiter
Bewerber
Kooperationspartner

8. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können

Interne Stellen, die an den jeweiligen Geschäftsprozessen beteiligt sind. Öffentliche Stellen, die Daten auf Grund gesetzlicher Vorschriften erhalten. Externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen), Kreditinstitute (Gehaltszahlungen, Zahlungsverkehr im Rahmen von Verträgen), Lieferanten und Hersteller zur Erfüllung von Lieferverträgen. 

9. Regelfristen für die Löschung der Daten

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen, sofern sie nicht mehr zur Erfüllung der unter Ziffer 5 genannten Zwecke erforderlich sind. Daten, die nicht einer Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden nach Wegfall der unter Ziffer 5. beschriebenen Zwecke gelöscht.

10. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten

Eine Übermittlung in Drittstaaten findet nicht statt und ist nicht geplant.

11. Allgemeine Beschreibung, die es ermöglicht, vorläufig zu beurteilen, ob die Maßnahmen nach § 9 BDSG zur Gewährleistung der Sicherheit der Verarbeitung angemessen sind

Die mit der Verarbeitung von Daten beschäftigten Mitarbeiter haben sich schriftlich zur Einhaltung des Datengeheimnisses (§ 5 BDSG) verpflichtet. Sämtliche Daten sind technisch gegen unbefugten Zugriff (Zutrittskontrolle / Zugangskontrolle / Zugriffskontrolle) geschützt, die dazu notwendigen Maßnahmen werden laufend dem technischen Stand angepasst. Gegen zufällige Zerstörung oder Verlust von Daten werden täglich entsprechende Sicherungsdateien erstellt.