Ihr Hobby voll ausgestattet.

Einfach einsteigen und losfahren! Mit den Reisemobilen von Hobby ist das kein Problem, denn alle Modelle sind serienmäßig mit einer hochwertigen Vollausstattung versehen. Sie macht das Reisen zum unbeschwerten Urlaubsvergnügen und bietet Ihnen unterwegs Komfort, wie Sie ihn von zu Hause gewohnt sind. Und zwar ohne teure Extras oder spezielle Zubehörpakete.

Dank reisefertiger Vollausstattung ist Ihr Reisemobil somit jederzeit startklar. Ein Reisepartner, der keine Wünsche offenlässt!

Aufbau

Thermofunktionsboden HOBBYTherm®

Die 65 mm dicke Sandwich-Konstruktion des patentierten HOBBYTherm® Fußbodens basiert auf einer hochfesten XPS-Wärmedämmung. Das Material ist besonders feuchtigkeitsunempfindlich und verrottungsfest. Die Bereiche der innen verlegten Warmluftleitungen dienen im Heizungsbetrieb gleichzeitig als indirekte Fußbodenerwärmung.

Serien­ausstattung für

Isolierte Garagen mit großem Volumen

Die großen Garagenräume sind beheizbar und rundherum isoliert. Die mit solider Zweipunkt-Knebelverriegelung gesicherten, vollisolierten Garagenklappen haben zudem einen großen Öffnungswinkel, um Fahrräder und anderes sperriges Gepäck einfacher zu verstauen. Eine weitere Garagentür auf der Fahrerseite ermöglicht die Garage bequem von beiden Seiten zu beladen. Durch die 12-Volt-/230-Volt-Steckdosen können externe elektrische Geräte jetzt auch direkt in der Garage betrieben werden. (modellabhängig; Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Isolierte Dachhauben von DOMETIC SEITZ

Alle Reisemobile haben serienmäßig bis zu zwei DOMETIC SEITZ-Dachhauben. Die große Midi-Heki oder die kleinere Mini-Heki sorgen für beste Isolierung, optimale Belüftung und eine freundliche Atmosphäre.

Serien­ausstattung für

Ausstellbares Dachfenster im Fahrerhaus

Das ausstellbare, doppelt verglaste und getönte Dachfenster sorgt für einen luftig-hellen Raumeindruck und zusätzliche Frischluft. An sonnigen Tagen schützt ein praktisches Rollo vor übermäßiger Aufheizung des Innenraums.

Serien­ausstattung für

Kombikassette mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee

Alle Seitenfenster sind mit Kombikassettenplissees zum Schutz vor Sonne und Insekten ausgestattet.

Serien­ausstattung für

Sonder­ausstattung für

Geräumiger Gasflaschenkasten

Ob hintereinander oder nebeneinander – im geräumigen Staukasten finden Gasflaschen spielend Platz. Das garantiert einen unkomplizierten Flaschenwechsel. (modellabhängig)

Garagenklappen mit Gasdruckfeder

Für stabilen Halt im geöffneten Zustand sorgen die robusten Gasdruckfedern. (modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Qualitativ hochwertige Ausstellfenster

Die doppelt verglasten und getönten Außenfenster mit Sicherheitsverschlüssen werden im Gießverfahren hergestellt. Dies macht sie in Kombination mit einer höheren Materialstärke wesentlich resistenter gegen Spannungen und Verformungen (insbesondere bei Kälte und Hitze). Ein weiterer positiver Effekt ist die verbesserte Schalldämmung. Zusätzlich gewährt ein neues Dichtungssystem dauerhafte Sicherheit gegen eindringende Feuchtigkeit (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

LED-Einstiegsleuchte

Die LED-Einstiegsleuchte ermöglicht beste Sicht beim Ein- und Aussteigen. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Stabile Zurrschienen

Verstellbare Zurrösen, in denen Sicherungsgurte befestigt werden können, sorgen für eine zuverlässige Ladungssicherung.

Serien­ausstattung für

Mehr Platz dank-Heckabsenkung

Die Heckabsenkung des Tiefrahmen-Chassis sorgt für maximale Garagengröße. Eine Isolierung des Bodens aus XPS-Dämmung schützt vor Frost. (Heckabsenkung, modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Robuste Garagen-Innenbeschichtung

Alle Garagen sind mit einer robusten und pflegeleichten Kunststoffbeschichtung versehen.

Serien­ausstattung für

Extrabreite Eingangstür mit Fenster, Dreifachverriegelung, Ablagefächern und Mülleimer

Die Tür ist mit stabilen Scharnieren ausgestattet. Das Fenster mit integriertem Plissee sorgt wahlweise für Durchsicht oder Blickschutz. In den Staufächern ist Raum für Kleinteile. Der praktische Mülleimer mit integriertem Handfeger und Schaufel sorgt für Sauberkeit.

Serien­ausstattung für

Insektenschutzplissee für die Eingangstür

Das im Türrahmen integrierte Insektenschutzplissee für die Eingangstür hält Mücken und andere Plagegeister auf Abstand.(Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Elegante Dachmarkise von THULE OMNISTOR

Schutz gegen Sonne und Regen: Die Markisen von THULE OMNISTOR sind perfekt auf die jeweilige Fahrzeuglänge angepasst. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Ausfahrbare Einstiegsstufe und stabile Seitenschürzen

Die elektrisch ausfahrbare Einstiegsstufe erleichtert das Ein- und Aussteigen. Die formschöne Schürzenleiste ist aus Aluminium und damit besonders stoß- und trittfest.

Serien­ausstattung für

LED-Positionsleuchten

Auch tagsüber jederzeit sichtbar bleiben – dank serienmäßiger LED-Positionsleuchten.

Serien­ausstattung für

Stabile Sicherheitsverschlüsse

Die neuen flach anliegenden Stauraumschlösser sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Serien­ausstattung für

Sicherheitsschloss

Das massive Schloss mit Dreifachverriegelung hält Langfinger fern.

Serien­ausstattung für

DE LUXE-Heck

Das DE LUXE-Heck überzeugt durch schlichte Eleganz. Der klar strukturierte Heckleuchtenträger fügt sich harmonisch in die Heckpartie ein. Den oberen Abschluss bildet die dezent geschwungene Kante mit der dritten Bremsleuchte in LED-Technik.

Serien­ausstattung für

Innenstehhöhe von über zwei Metern

Alle OPTIMA DE LUXE mit Hubbett weisen eine opulente Stehhöhe von 2,05 Metern auf. Durch die flache Bettkonstruktion sind es selbst unter dem Hubbett noch 1,90 Meter.

Serien­ausstattung für

Frostgeschützte Installationen im Fußbodenpodest

Die Ver- und Entsorgungsleitungen sind in einem beheizten doppelten Boden im Bereich der Sitzgruppe untergebracht.

Serien­ausstattung für

LED-Handgriff am Eingang

Der Handgriff an der Eingangstür zum Wohnraum sorgt für einen mühelosen Einstieg. Die indirekte LED-Beleuchtung ist im OPTIMA DE LUXE inklusive.

Serien­ausstattung für

Strapazierfähiges GFK-Dach und -Unterboden

Das GFK-Dach dämpft Regengeräusche und bietet im Vergleich zu herkömmlichen Aluminiumdächern einen deutlich verbesserten Hagelschutz. Das schont den Geldbeutel bei Versicherungsprämien.

Strapazierfähig und wasserresistent: Alle Reisemobile sind serienmäßig mit einem GFK-Unterboden (beim OPTIMA DE LUXE mit XPS-Wärmedämmung) ausgestattet.

Serien­ausstattung für

Modernste Aufbautechnik komplett ausgestattet

Robust und bestens isoliert präsentiert sich der OPTIMA DE LUXE dank GFK-Dach und GFK-Unterboden mit XPS-Wärmedämmung. 70 mal 50 Zentimeter große Dachhauben sorgen für gute Belüftung, die elektrische Einstiegsstufe und die extrabreite Eingangstür mit Fenster erleichtern den Einstieg. Ein besonderes Highlight ist die Dachmarkise ab Werk.

Ein Cockpit zum Wohlfühlen

Die mit Wohnraumstoff bezogenen Sitze von Fahrer und Beifahrer verfügen über Armlehnen, sind drehbar und in der Höhe verstellbar. Front- und Seitenscheiben weisen ein Verdunkelungsplissee auf. Für viel Tageslicht und frische Luft sorgt das große ausstellbare Dachfenster.

Viel Platz in Garagen und Stauräumen

Die gut isolierte und beheizbare Heckgarage besitzt auch auf der Fahrerseite eine Klappe. Dadurch ist die Garage bequem von beiden Seiten zu beladen. Mit Zurrschienen und Ösen lässt sich das Gepäck sicher befestigen. Zum Betreiben von elektrischen Geräten befindet sich in der Garage zudem eine 12-Volt-/230-Volt-Steckdose. Gasflaschen lassen sich mittels Gasflaschenauszug übrigens besonders leicht austauschen.

Wohnen

Perfekte Wohnraumgestaltung durchdacht bis ins kleinste Detail

Die Hobby-typische LED-Ambientebeleuchtung erzeugt eine stimmungsvolle und überaus gemütliche Wohnatmosphäre in Ihrem OPTIMA DE LUXE. Alle Fenster sind mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissees versehen. Viel Stauraum für Kleidung und Wäsche ist in den seitlichen Hängeschränken über den Betten vorhanden.

OPTIMA DE LUXE T70 F
OPTIMA DE LUXE T70 F
OPTIMA DE LUXE T75 HF
OPTIMA DE LUXE T75 HF
OPTIMA DE LUXE T70 E
OPTIMA DE LUXE T70 E
OPTIMA DE LUXE V60 GF
OPTIMA DE LUXE V60 GF
OPTIMA DE LUXE T65 GE
OPTIMA DE LUXE T65 GE

Polsterkombination Florida

Pflegeleicht, strapazierfähig und elegant: das geschmackvolle Serienpolster Florida

Serien­ausstattung für

Garderobe im Eingangsbereich

Die stylische Garderobe (Salamander-Lederoptik) mit integriertem LED-Einstiegsgriff schmückt die Wand im Eingangsbereich. Fahrzeuge im Möbeldekor Ashai/Magnolia sind mit beleuchteten Einstiegsgriffen in edler Chromoptik ausgestattet. (modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Hängeschränke mit viel Stauraum

Die weit nach oben öffnenden Klappen schenken viel Kopffreiheit. Extrarobuste Scharniere sorgen für eine hohe Aufstell- und Zuhaltekraft. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Regalbord im Fahrerhaus

Das umlaufende Bord bietet direkten Zugriff auf alles, was Fahrer und Beifahrer schnell griffbereit haben müssen.

Serien­ausstattung für

Fest schließende Möbelgriffe

Die formschönen Möbelgriffe der Hängeschränke halten die Klappen sicher geschlossen.

Serien­ausstattung für

Gut erreichbare Wäscheschränke

In vielen Modellen erleichtern stabile Trittstufen den Zugang zu den umlaufenden Wäscheschränken über den Betten.

Serien­ausstattung für

Schwanenhalsleuchten

Die flexiblen Schwanenhalsleuchten im Bereich der Sitzgruppen und Betten eignen sich bestens als Lesespots. Ihr Licht lässt sich punktgenau ausrichten. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

LED-Kleiderschrank-Innenbeleuchtung

Alles sofort im Blick: die LED-Beleuchtung in allen Kleiderschränken. Die ausziehbare Kleiderstange erleichtert das Aufhängen der Garderobe im Kleiderschrank unter dem Bett. (modellabhängig / Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

REMIS-Plissee-Verdunkelungssystem für Front- und Seitenscheiben im Fahrerhaus

Das bewährte REMIS-Plisseesystem für das Fahrerhaus schützt vor unerwünschten Blicken und Sonneneinstrahlung. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Fahrer- und Beifahrersitz mit Armlehnen (Captain's Chair)

Die höhen- und neigungsverstellbaren Fahrerhaussitze sind im Wohnraumstoff bezogen und verfügen über beidseitige Armlehnen, stabile Drehkonsolen und einen guten Seitenhalt. Die festen Polster auf den Sitzbänken sind körpergerecht geformt und sorgen so für verbesserten Sitzkomfort. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Schuhschublade im Eingangsbereich

Straßenschuhe ausziehen und in die Schublade am Eingang stellen. So bleibt das mobile Zuhause sauber. (modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Großer Stauraum unter E-Betten und F-Betten

Viel Platz für sperriges Gepäck bietet das große Staufach. Es lässt sich zusätzlich bequem von oben beladen. (T70 E, T70 F, T75 HF)

Serien­ausstattung für

Ausschwenkbare Tischverbreiterung

Der Tisch lässt sich mit einem Handgriff um eine zusätzliche Tischplatte erweitern.

Serien­ausstattung für

Steckdosen an Sitzgruppen

Eine 12-Volt-/230-Volt-Steckdose befindet sich gut erreichbar an den Sitzgruppen.

Serien­ausstattung für

Leichtgängiges Hubbett

Das Hubbett lässt sich geradlinig auf und ab bewegen. Die Eingangstür bleibt auch bei abgesenktem Hubbett frei. Dank leichtgängiger Seilzugtechnik lässt sich das Hubbett im OPTIMA DE LUXE stufenlos auf jeder Position fixieren. So können bis zu vier Personen die Sitzgruppe nutzen, während der Nachwuchs im Hubbett schläft. Als Sonderwunsch schafft der Bettumbau der Sitzgruppe zwei weitere Schlafplätze unter dem Hubbett. (modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Möbeldekor Karelia Pine/Salamander

Möbeldekor Ashai Esche / Magnolia

Polsterkombination Capri

Pflegeleicht, strapazierfähig und elegant: das geschmackvolle Serienpolster Capri in sanften Sandtönen.

 

 

Serien­ausstattung für

Kochen

Moderne Küchenplanung mit viel Stauraum

Auf dem dreiflammigen Kocher können Sie genauso komfortabel wie zu Hause kochen. Jede Menge Kühlgut lässt sich im Super-Slim-Tower unterbringen. Der exklusiv für Hobby entwickelte extrem schlanke Kühlschrank hat ein Volumen von 150 Liter. Für Vorräte und Kochgeschirr stehen große Schubladen mit Vollauszug und Soft-Close bereit.

OPTIMA DE LUXE T70 E
OPTIMA DE LUXE T70 E
OPTIMA DE LUXE T65 GE
OPTIMA DE LUXE T65 GE
OPTIMA DE LUXE V65 GE
OPTIMA DE LUXE V65 GE
OPTIMA DE LUXE T60 H
OPTIMA DE LUXE T60 H

Moderne Küchenplanung

Zusätzlichen Stauraum schaffen der Kühlschrank außerhalb der Winkelküche und der funktionale Küchentresen, hinter dem sich der Gurtbock versteckt (modellabhängig). Für weiteren Komfort sorgen die modernen Küchenarmaturen, die Edelstahlspüle mit Schneidebrett-Abdeckung und die 91 cm hohe Arbeitsplatte. Die glatten Küchenoberflächen lassen sich im Handumdrehen reinigen.

Serien­ausstattung für

Praktischer Besteckeinsatz

Besteckschubladen mit durchdachter Unterteilung sorgen dafür, dass Besteck und Küchenutensilien auch während der Fahrt nicht durcheinander­geraten. (Abbildung zeigt: OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Platzsparender Eckunterschrank

Der Eckunterschrank ist besonders geräumig und sorgt für zusätzlichen Stauraum.

Serien­ausstattung für

Küchenschubladen in Komfortgröße

Die großen Schubladen mit Vollauszug bieten Überblick und leichten Zugang. Durch den Soft-Einzug schließen die Schubladen sanft und leise. Die stabilen Schubladenverschlüsse verhindern das unbeabsichtigte Öffnen während der Fahrt. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Küchenrollo mit integrierten Steckdosen

Das praktische Küchenrollo mit Verdunkelungs- und Insektenschutzplissee verfügt zudem über eine helle LED-Küchenleuchte und zwei praktisch platzierte Steckdosen.

Serien­ausstattung für

Dreiflammkocher mit Zündautomatik

Auf dem Edelstahlkocher können bis zu drei Gerichte gleichzeitig köcheln – dank geschickter Aufteilung auch in größeren Töpfen. Die Zündsicherung stoppt den Gasfluss, wenn die Flamme erlischt. Die Glasabdeckung dient als zusätzliche Arbeitsfläche. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Kompakter Super-Slim-Tower-Kühlschrank

Dieser neu entwickelte Kühlschrank hat jetzt noch mehr Volumen (150 Liter), zudem ist er leistungsstärker und benötigt weniger Fläche. Durch die 38 cm schmale Bauweise klappt die Kühlschranktür nicht mehr so weit in den Raum und der Inhalt steht jetzt noch stabiler. Sieben höhenverstellbare Fächer in der Tür sorgen dafür, dass neben 1-Liter-Flaschen und Tetra Paks auch höhere 1,5-Liter-Flaschen ihren Platz finden. Das 15-Liter-Frosterfach ist herausnehmbar. (modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Kompakter Slim-Tower-Kühlschrank

Verbessertes Raumgefühl dank verringerter Einbautiefe: der von Hobby entwickelte Slim-Tower-Kühlschrank mit 140 Liter Volumen, LED-Innenbeleuchtung und herausnehmbarem 12-Liter-Gefrierfach. Der große Griff ist einfach zu bedienen. Durch die leicht erhöhte Montage entfällt lästiges Bücken.

Serien­ausstattung für

Sonder­ausstattung für

Übersichtlicher Van-Kühlschrank

Der komfortable 96-Liter-Kühlschrank mit dem herausnehmbaren 9-Liter-Frosterfach ist die ideale Lösung für die kompakten Seitenküchen der Reisemobil-Vans. Lebensmittel, Getränke und Vorräte lassen sich dort gut gekühlt und stets griffbereit verstauen. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Handtuchhalter

Die Winkelküchen sind mit einem ausziehbaren Handtuchhalter ausgestattet, auf dem die Geschirrtücher bestens trocknen können.

Serien­ausstattung für

Staufach unter Slim-Tower

Direkt unter dem Slim-Tower finden Vorrats- und Konservendosen gut zugänglich ihren Platz. (modellabhängig)

Serien­ausstattung für

Sonder­ausstattung für

Gewürzbord

Die Winkelküchen sind mit einem ausziehbaren Handtuchhalter ausgestattet, auf dem die Geschirrtücher bestens trocknen können.

Serien­ausstattung für

Schlafen

Schlafen wie zu Hause

Die Schlafzimmer – ob mit Einzelbetten oder Doppelbetten – sind rundum komfortabel und gemütlich. Gut belüftete Betten mit Lattenrosten und Kaltschaummatratzen sorgen für gesunden Schlaf. Das Lichtsystem und die Heizung lassen sich auch ganz bequem direkt vom Bett aus bedienen. Zum Regulieren der Warmluftheizung ist im Schlafbereich zusätzlich das digitale Truma CP PLUS Steuerungselement installiert.

OPTIMA DE LUXE T75 HGE
OPTIMA DE LUXE T75 HGE
OPTIMA DE LUXE T70 E
OPTIMA DE LUXE T70 E
OPTIMA DE LUXE T70 GE
OPTIMA DE LUXE T70 GE
OPTIMA DE LUXE T70 F
OPTIMA DE LUXE T70 F
OPTIMA DE LUXE V60 GF
OPTIMA DE LUXE V60 GF
OPTIMA DE LUXE T65 HFL
OPTIMA DE LUXE T65 HFL

Optimale Belüftung durch Mini-Heki

Für Frischluftzufuhr sorgen die serienmäßige Mini-Heki-Dachhaube und bis zu zwei Ausstellfenster.

Serien­ausstattung für

Sonder­ausstattung für

Einschiebbare Trittstufe

Die herausziehbare Trittstufe zwischen den Einzelbetten sorgt für noch mehr Bewegungsfreiheit im Raumbad beziehungsweise Wohnraum.

Serien­ausstattung für

Zusätzliches TRUMA-Bedienpanel im Schlafbereich

Das digitale Bedienpanel CP PLUS von TRUMA mit Timerfunktion, individueller Nachtabsenkung und Temperaturfühler ermöglicht die Steuerung der Heizung zusätzlich aus dem Schlafbereich.

Serien­ausstattung für

Viel Kopffreiheit im Schlafbereich

Der Schlafbereich zeichnet sich durch eine überdurchschnittlich großzügige Kopffreiheit über den Liegeflächen aus. So ist auch ent­spanntes Sitzen garantiert.

Serien­ausstattung für

Komfortable Kaltschaummatratze

Die Kaltschaummatratze sorgt für einen Schlafkomfort wie zu Hause. Sieben unterschiedliche Härtezonen sorgen für eine optimale Anpassung an die Körperkontur.

Serien­ausstattung für

Regale am Kopfende der Betten

Die Blende am Kopfende der Betten im T70 F, T70 E und T75 HF sorgt für Gemütlichkeit. Dort befindet sich ein zentraler Lichtschalter und ein gut erreichbares Regalbord. Eine ideale Ablage für Bücher, Lesebrillen und andere Utensilien.

Serien­ausstattung für

Zentraler Lichtschalter im Schlafbereich

Jedes Reisemobil ist serienmäßig mit einem praktischen Tastschalter für die Innenbeleuchtung ausgestattet. (Montagebeispiel)

Serien­ausstattung für

Komfort bis ins letzte Detail

Unter dem französischen Bett des V60 GF befindet sich ein großes Wäschefach. Die Trittstufen sorgen für einen guten Zugang zum Schlafbereich mit seinen rundum laufenden Stauschränken.

Serien­ausstattung für

Wäschefach unter dem Bett

In Fahrzeugen mit Einzelbetten sorgen Wäschefächer unter dem Lattenrost für zusätzlichen Stauraum.

Serien­ausstattung für

Anrichte im Schlafbereich

Das Sideboard mit praktischen Schränken, Fächern und Ablagen passt perfekt zum großzügigen Schlafzimmer mit französischem Bett. (T70 F/T75 HF)

Serien­ausstattung für

Französisches Bett

Die Schlafzimmer mit französischen Betten sind rundum komfortabel und gemütlich. Gut belüftete Betten mit Lattenrosten und Kaltschaummatratzen sorgen für gesunden Schlaf. Das Lichtsystem und die Heizung lassen sich ganz bequem direkt vom Bett aus bedienen.

Serien­ausstattung für

Großer Kleiderschrank am Bett

In den Hochschränken findet jede Menge Kleidung Platz. Für noch mehr Ordnung sorgen in vielen Modellen die zusätzlichen Staufächer. (modellabhängig / Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Bad

Das eigene Bad – alles für die persönliche Pflege

Alle Bäder verfügen über eine integrierte oder separate Duschkabine mit einer edlen Design-Duschsäule. Schön und praktisch zugleich wartet sie mit nützlichen Ablagen und feinen Duscharmaturen auf. Die großen Spiegelschränke bieten viel Stauraum. Eine besonders clevere Lösung ist die ausziehbare Wäscheleine in den Bädern. Die drehbare Thetford-Toilette besitzt eine geräuscharme Spülung.

OPTIMA DE LUXE T70 F
OPTIMA DE LUXE T70 F
OPTIMA DE LUXE V65 GE
OPTIMA DE LUXE V65 GE
OPTIMA DE LUXE T65 HFL
OPTIMA DE LUXE T65 HFL
OPTIMA DE LUXE T70 GE
OPTIMA DE LUXE T70 GE

Großzügige Staumöglichkeiten

Im Waschtischunterschrank und in den Spiegelschränken lassen sich spielend alle Pflegeprodukte unterbringen.

Serien­ausstattung für

LED-Beleuchtung

Die LED-Strahler sorgen im Bad­bereich für ein angenehmes Licht.

Serien­ausstattung für

Ausziehbare Wäscheleine

Im Handumdrehen entsteht ein praktischer Helfer für feuchte Kleidungsstücke oder Handtücher.

Serien­ausstattung für

DOMETIC SEITZ-Dachhaube Mini-Heki

Licht rein, Feuchtigkeit raus! Alle Bäder sind mit den vollwertigen DOMETIC SEITZ-Dachhauben Mini-Heki ausgestattet.

Serien­ausstattung für

Formschöner Waschtisch

Ausreichend Platz für Pflege- und Sanitärprodukte bietet der Unterschrank des Design-Waschtisches.

Serien­ausstattung für

Hochwertiger Design-Türgriff

Die Waschraumtüren sind mit einem ergonomisch gestalteten Metall-Türgriff ausgestattet. Die stabilen Schließarmaturen bleiben auch während der Fahrt fest verschlossen.

Serien­ausstattung für

Edle Waschtischarmaturen

Der Wasserhahn fügt sich perfekt in das moderne Baddesign ein.

Serien­ausstattung für

Zahnputzbecher inklusive

Zwei Zahnputzbecher vervollständigen die Komfortausstattung der Waschräume.

Serien­ausstattung für

Praktische THETFORD-Drehtoilette

Die Kassettentoilette ist um zweimal 90 Grad drehbar. Das sorgt für eine optimale Raumausnutzung. Sie verfügt über ein kraftvolles, geräuscharmes Spülsystem. Eine intelligente Anzeige teilt mit, wann der Tank geleert werden muss. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Duschkabine mit Design-Duschsäule im Raumbad

Das Duschpaneel verfügt über Staufächer für Shampoo und Duschgel sowie eine integrierte Lampe. Die formschöne Duschbrause passt perfekt zum edlen Design.

Serien­ausstattung für

Rutschfester Duschwanneneinsatz

Der Duschwanneneinsatz liegt passgenau in der Duschwanne. Das Wasser kann durch die Öffnungen zuverlässig in den Ablauf der Duschwanne entweichen. (T70 GE)

Serien­ausstattung für

Heckwaschraum

Ob T70 E, T70 F oder T75 HF, Sanitärkomfort vom Feinsten kennzeichnet den exklusiven Heckwaschraum. Waschbereich, WC und Duschkabine sind voneinander getrennt. Dadurch haben Sie unterwegs viel Platz und jede Menge Bewegungsfreiheit.

Serien­ausstattung für

Heckwaschraum Dusche

Die separate Duschkabine hat ihren eigenen Platz auf der rechten Fahrzeugseite. Sie ist bequem vom Heckwaschraum zugänglich.

Serien­ausstattung für

Kompaktwaschraum

Der moderne und praxisgerechte Kompaktwaschraum mit integrierter Duschkabine und fester Duschwand bietet großen Sanitärkomfort auf kleiner Grundfläche. (modellabhängig) Auch in den anderen Badvarianten kommt die Duscharmatur zum Einsatz, wie hier im Kompaktwaschraum. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Bordtechnik

Innovative Bordtechnik regelt alle wichtigen Funktionen des Reisemobils

Über das Hobby CI-BUS-Bordmanagementsystem mit TFT-Bedienpanel werden alle Geräte des Bordnetzes gesteuert und kontrolliert. Der intelligente Batteriesensor IBS  liefert wichtige Daten zur Starter- und Aufbaubatterie. Diese Technik schont die Batterie und verkürzt die Ladezeiten um ca. 30 Prozent gegenüber herkömmlichen Ladegeräten. Ihr OPTIMA DE LUXE ist zudem auch rundum wintertauglich. Frischwassertank und Leitungen sind frostgeschützt installiert, der Abwassertank ist beheizt und isoliert. Die leistungsstarke Warmluftheizung Truma Combi 6 erwärmt Ihr Fahrzeug in kurzer Zeit und stellt über den integrierten 10-Liter-Boiler zugleich heißes Wasser bereit. Zur modernen Multimedia-Anlage des OPTIMA DE LUXE gehören ein Navigationssystem mit Rückfahrkamera, Stellplatzdatenbank sowie ein CD/DVD-Player mit zwei Extra-Lautsprechern im Wohnbereich. Auch der TV-Auszug für den Flachbildschirm inklusive 12 Volt/230 Volt Steckdose ist bereits an Bord.

TFT-Bedienpanel

Modernstes Batteriemanagement

Der intelligente Batteriesensor IBS liefert alle wichtigen Daten wie Ladezeit, Ladestrom und Ladespannung sowie im Autarkbetrieb die Restlaufzeit und den Entladestrom der Starter- und Aufbaubatterie (GEL oder AGM). Alle Werte können über das TFT-Bedienpanel abgelesen werden. Der Batteriesensor liefert dem intelligenten Ladegerät den exakten Bedarf an Ladestrom und Spannung und ermöglicht somit ein schonendes Kennlinienladen bis zur 100-prozentigen Ladung. Die Ladezeiten verkürzen sich mit diesem System um ca. 30 Prozent gegenüber herkömmlichen Ladegeräten.

Serien­ausstattung für

Isolierter und beheizter Abwassertank

Der Abwassertank ist bei allen Hobby Reisemobilen unterflur montiert und mit zusätzlicher Isolierung und Warmluft beheizt.

Serien­ausstattung für

LED-Ambientebeleuchtung

Zahlreiche Lichtelemente in stromsparender LED-Technik erzeugen eine einzigartige Atmosphäre. Für das gewisse Extra sorgen die LED-Lichtbänder der Hängeschränke. Sämtliche 12-Volt-Leuchtmittel werden ausschließlich in energiesparender LED-Technik ausgeführt.

Serien­ausstattung für

BLAUPUNKT-Navigationssystem (CD/DVD) inklusive Rückfahrkamera und Stellplatzdatenbank

Neben Funktionen als DVD-Player, Navigationssystem und als Display für die Rückfahrkamera dient der AV-Tuner zum schnurlosen Telefonieren über Bluetooth und als zentraler Mediaplayer inklusive Stellplatz-App. (Modellwechsel in der laufenden Saison vorbehalten)

Serien­ausstattung für

TRUMA-Combi-Warmluftheizung mit Warmwasserboiler

Die Warmluftleitungen der TRUMA-Combi-Heizung verteilen Heizungsluft optimal im Fahrzeug und sorgen für kuschelige Temperaturen. Die Bedienung erfolgt über das Hobby TFT-Bedienpanel und zusätzlich über das digitale Bedienpanel CP PLUS von TRUMA im Schlafbereich.

Serien­ausstattung für

Zentraler Gasverteiler in der Küche

Der Gasverteiler sitzt gut erreichbar in der Küche.

Serien­ausstattung für

Gut erreichbarer Abwasserstutzen

Der Ablassschieber für das Brauchwasser befindet sich im beheizten Bereich des Abwassertanks. So hat Frost keine Chance.

Serien­ausstattung für

Gut erreichbares Frostwächterventil

Das stromlose Sicherheitsablassventil entleert den Boiler bei Frostgefahr automatisch. So kann der Ablauf nicht zufrieren, und die Wasserversorgung ist gesichert. (Einbausituation modellabhängig, Abb. kann abweichen)

Serien­ausstattung für

Frostgeschützt installierter Frischwassertank

Der Frischwassertank ist frostgeschützt und sicher in der Sitzbank installiert. Dadurch ist der Ablasshahn für das Frischwasser gut erreichbar, und eine leichte Reinigung des Tanks ist ebenfalls möglich.

Serien­ausstattung für

Hinterlüftete Stauschränke

Optimale Zirkulation der aufsteigenden Heizungswärme: Belüftungsschlitze in den Hängeschränken und viel Abstand zwischen Winterbelüftung und Außenwand beugen Feuchtigkeitsflecken und Schimmel vor. (Abbildung zeigt OPTIMA DE LUXE)

Serien­ausstattung für

Hobby CI-BUS-Bordmanagement mit TFT-Bedienpanel

Das von Hobby entwickelte CI-BUS-Bordmanagementsystem steuert alle Geräte und Funktionen im bordeigenen Netzwerk. Der Steuerungsknopf sowie sechs zusätzliche Softkeys unter dem Display ermöglichen ein bequemes und intuitives Navigieren zwischen den Menüs. Ob TRUMA, DOMETIC oder andere Hersteller:  Aufgrund der branchenübergreifenden Schnittstelle stellen die neuen Symbole und Grafiken des Hobby TFT-Bedienpanels einen Querschnitt aller Herstellersymbole dar. Somit findet man sich in einer bereits bekannten Symbolwelt wieder. Anzeigen wie Datum/Uhrzeit, Innen-/Außentemperatur, Füllstand des Wassertanks sowie Batterieladung/-entladung können im Display abgelesen oder Einstellungen direkt aktiviert werden. Auch lassen sich weitere CI-BUS-fähige Bordkomponenten wie Heizung und Klimaanlage zentral steuern. Das System ist standardisiert, updatefähig und folglich mit künftigen Gerätegenerationen kompatibel. Schon jetzt können bis zu 15 Geräte mit dem Bedienpanel kommunizieren. (Herstellerhinweise beachten)

Serien­ausstattung für

Reisemobile

Hier finden Sie alle Baureihen der Saison 2017 mit allen Highlights, Impressionen und Modellen.

Welcher Hobby-Typ sind Sie?

Finden Sie das passende Reisemobil aus dem Angebot von Hobby.